Auszeichnungen

2016

Teach For Austria wurde von kununu und DerStandard zum Top 8 Arbeitgeber Österreichs gekürt. Im Bereich „Bildung“ ist Teach For Austria auf Platz 1, in Wien gesamt auf Platz 2. mehr lesen

Teach For Austria wurde in der Kategorie „Public Relations“ für den „Goldenen Hahn – Den NÖ Landespreis für beispielhafte Werbung“ nominiert. Die Preisverleihung findet am 07.Juni 2016 im Casino Baden statt. mehr lesen

Walter Emberger wurde von der Lobby der Mitte zum Mittelstandshero 2016 gekürt! Überreicht wurde der Preis von Wolfgang Lusak. mehr lesen

Teach For Austria ist dieses Jahr eines der elf nominierten Projekte für den Guten Preis 2016 der Evangelischen Bank in Kassel und der Diakonie Österreich.

2015

Der Verband für integrierte Kommunikation hat Teach For Austria mit dem „ComEx-Award“ in der Kategorie Non-Profit-Organisationen und öffentliche Verwaltung ausgezeichnet: „Teach For Austria (TFA) ist vier Jahre nach dem operativen Start in der Öffentlichkeit etabliert, hat ausreichend qualifizierte BewerberInnen, gewinnt laufend Förderer dazu und gilt als Beispiel für gut funktionierende Kommunikationsarbeit bei sehr geringem finanziellen Ressourceneinsatz.“ Fotos gibt es hier.

2014

Teach For Austria und sein Netzwerk wurden im Rahmen des “Headquarters Congress” mit dem “Value Network Award” ausgezeichnet. Hierbei war Teach For Austria unter 12 Einreichungen in der Endausscheidung (neben hofer und Virtual Vehicle aus der Steiermark), und konnte sowohl die Jury überzeugen als auch das Publikumsvoting vor Ort mit 56% Zustimmung überlegen gewinnen.

Teach For Austria wurde Gewinner in der Kategorie “Publikumspreis” im Rahmen der Verleihung des TRIGOS 2014, des größten österreichischen Preises für Corporate Social Responsibility. (Fotos)

Teach For Austria wurde in der österreichweiten Ausschreibung Orte des Respekts Landessieger für Salzburg. (Fotos)

Teach For Austria gewann den Preis für die “Beste Online Fundraising Kampagne 2014″ mit der im Frühjahr 2014 erfolgreich durchgeführten Kampagen “Meine Spende macht Schule“. (Foto)

Teach For Austria wurde gemeinsam mit Thomas Goiser für die Integrierte Kommunikationsarbeit  für den Communication Excellence Award (COMEX) 2014 nominiert (Kategorie Non Profit Organisationen und öffentliche Einrichtungen)

Teach For Austria war eines von neun Projekten im Finale des Innovationspreises “Ideen gegen Armut 2014“.

2013

Teach For Austria wurde einer der vier Finalisten in der Kategorie “Social Entrepreneurship” des TRIGOS 2013, des größten österreichischen Preises für Corporate Social Responsibility.

Im Rahmen des zweiten „B2B Diversity Day 2013“, veranstaltet von der Simacek Facility Management Group, gewann Teach For Austria mit seiner „Teach For Austria – Woche“ den Publikumspreis. Das Projekt verknüpft Wirtschaft mit Schulen, indem es punktuell VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik für eine Schulstunde eine Klasse unterrichten lässt.

Beim „Preis der Wiener Vielfalt“ wurde Teach For Austria neben fünf weiteren Bildungsprojekten für die Endrunde in der Kategorie Bildung nominiert. (Foto)

WU Alumni Entrepreneur des Jahres 2013

Im November 2013 wurde der Gründer von Teach For Austria, Dr. Walter Emberger, zum „WU-Alumni-Entrepreneur des Jahres 2013“mit dem  „Sonderpreis für eine herausragende unternehmerische Initiativeim Non-Profit-Bereich“ ausgezeichnet. (Fotos)

Wie geht’s weiter?

Teach For All