Partnerschulen

Teach For Austria Fellows sind derzeit an Schulen in den Bundesländern Wien und Niederösterreich im Einsatz. Die Einsatzschulen sind Hauptschulen, Kooperative, Neue und Wiener Mittelschulen sowie Polytechnische Schulen. Schulleitungen, LehrerkollegInnen und Teach For Austria-Fellows an diesen Schulen arbeiten in einem sehr herausfordernden Umfeld

Die Fellows arbeiten für mindestens zwei Jahre als Lehrkräfte mit voller Lehrverpflichtung an ihren Einsatzschulen. Sie werden von Teach For Austria-TrainerInnen ca. alle drei Wochen hospitiert und nehmen regelmäßig an Abenden bzw. Wochenenden an Teach For Austria-Fortbildungen teil.

In Abstimmung mit den Schulbehörden unterrichten die Fellows Unterrichtsfächer, die ihrem jeweiligen Studienhintergrund bestmöglich entsprechen. Die Einsatzschulen benennen in der Regel eine/n Kollege/in, der/die als MentorIn den/die Fellow bei der Erstorientierung an der Schule unterstützt.

 

Für den erfolgreichen Einsatz der Teach For Austria Fellows ist ein möglichst früher Austausch zwischen Schulleitung, Kollegium und Teach For Austria notwendig. Die Zuteilung der Fellows an die Schulen erfolgt in enger Abstimmung mit den zuständigen Schulleitungen, Bezirksschulinspektoren und dem Stadt- bzw. Landesschulrat.

Falls Sie sich interessiere, Partnerschule zu werden, kontaktieren Sie bitte placement@teachforaustria.at

Medienberichte von Fellow-Einsatzschulen: Kurier,der Standard,ORF,die Presse

Wie geht’s weiter?

Auszeichnungen