Damit die Bildungsschere durch die Corona-Krise nicht noch weiter aufgeht, braucht es gerade jetzt herausragende Persönlichkeiten, die den Unterschied machen. Daher suchen wir weiterhin Fellows für den Jahrgang 2021. Wir haben den Bewerbungsprozess vollständig digitalisiert –
Jetzt vorregistrieren für den Fellowjahrgang 2021.

Hier findet ihr Einblick in die Arbeit unserer Fellows und unserer Organisation und welche Auswirkungen die Krise auf die Situation unserer Kids hat.

GLOBALES Netzwerk

Teach For Austria ist Teil des globalen Netzwerks Teach For All.

53 Länder. Sechs Kontinente. Eine Mission.

Die Teach For All-Mitgliedsorganisationen sind unabhängige Organisationen, die ein gemeinsames Ziel verbindet: Bildungserfolg unabhängig von Einkommen und Bildung der Eltern für jedes Kind ermöglichen.  Derzeit wird das Modell in 53 Ländern umgesetzt. Alle Teach For Organisationen sind unabhängig und agieren innerhalb ihres jeweiligen systemischen und kulturellen Kontexts.

Education is the most powerful tool countries have for boosting economic growth, increasing prosperity and forging more just, peaceful and equitable societies.

- Wendy Kopp, Founder and CEO of Teach For All

Teach For All: So funktioniert das globale Netzwerk

53

Länder

6

Kontinente

16.000

Programmteilnehmer*innen

6.21

Millionen erreichte Schüler*innen

Teach For-Organisationen setzten sich für benachteiligte Schüler*innen ein.

Während alle Netzwerkpartner*innen unabhängig und lokal geführt sind, verpflichten sich alle Partner zu programmatischen Prinzipien.

Teach For-Organisationen…

  • rekrutieren und wählen besonders geeignete Hochschulabsolvent*innen aus
  • sind verantwortlich für Training und Entwicklung der Teilnehmer*innen
  • sind Programme, deren Teilnehmer*innen als Lehrer*innen unterrichten
  • erzielen messbare Wirkung
  • unterstützen Alumni

ZU TEACH FOR ALL

Teach For Organisationen weltweit

Du willst Teil der internationalen Bewegung für Bildungsgerechtigkeit werden?

Jetzt bewerben
Verstanden