Die Zukunftswerkstatt

Gemeinsam Perspektiven schaffen

Warum?

Die Antwort auf die Frage  “Was mache ich nach der Pflichtschule weiter?” ist im Leben eines jungen Menschen wohl eine der richtungsweisendsten Entscheidungen überhaupt. Die Ausbildungs- und Bildungslandschaft in Österreich bietet viele verschiedene Möglichkeiten, jedoch ist es für einzelne Schüler*innen oftmals eine große Herausforderung das passende Angebot zu finden, speziell wenn im eigenen Umfeld nicht viel Unterstützung und Wissen zu diesem Thema vorhanden ist.
Kinder aus sozio-ökonomisch schwachem Umfeld haben daher ein höheres Risiko beim Übertritt von der Pflichtschule in eine weiterführende Schule bzw. in eine Lehrstelle auf der Strecke zu bleiben. Es ist uns bei Teach for Austria daher ein besonders Anliegen, genau diese Schüler*innen bei der Berufsorientierung besonders zu unterstützen.

Wie machen wir das?

Dazu organisieren wir verschiedene Aktivitäten, die Lehrkräften der NMS und PTS die Möglichkeit geben, sich zum Thema weiterführende Bildungswege zu informieren und Kontakte zu Personen aus der Lehrlingsausbildung und dem weiterführenden Schulbereich aufzubauen.  Zweck dabei ist es, die Lehrkräfte dabei zu unterstützen, damit diese im Anschluss mit den Schüler*innen gemeinsam Perspektiven für ihre weitere Laufbahn entwickeln können. Eine der Aktivitäten ist die Teach for Austria-Zukunftswerkstatt, die einmal im Jahr stattfindet und 2019 bereits zum vierten Mal.

Teach For Austria Zukunftswerkstatt 2018 – Rückblick:

Am 19.11.2018 fand die Teach For Austria Zukunftswerkstatt unter dem Motto „Gemeinsam Perspektiven schaffen“ statt. Bei diesem Event stellten sich knapp 25 Organisationen einem Publikum von knapp 100 Lehrkräften aus dem NMS und PTS Bereich vor und bei einem regen Austausch konnten sich die anwesenden Lehrkräfte zu weiterführenden Bildungswegen aller Art informieren. Dabei wurden über 40 verschiedene Berufsbilder und sechs verschiedene Schultypen vorgestellt und diverse Organisationen stellten ihr umfassendes Unterstützungsangebot rund um das Thema weiterführende Bildungswege vor.

Teach For Austria Zukunftswerkstatt 2019 – Ausblick:

Am 16. Oktober 2019 ist die nächste Zukunftswerkstatt in Wien geplant, wo sich wieder rund 25 verschiedene Organisationen (Unternehmen/ Schulen/ Unterstützer) präsentieren werden, um Lehrkräften im Bereich weiterführende Bildungswege Informationen mit an die Hand zu geben. Im Mai 2019 fand bereits eine Zukunftswerkstatt in Oberösterreich statt.

Verstanden